Imagenes

Kambodschanische Hochzeitskleid

Kambodschanische Hochzeitskleid

Original picture here

Unser Besuch in Kambodscha war eine interessante Erfahrung . Ich habe nie wirklich in den Griff des Landes zu bekommen, war ich verwirrt, um es gelinde auszudrücken.

Manchmal habe ich nicht wie es überhaupt, ein anderes Mal fühlte ich mich wie ich konnte einfach niederlassen es für eine längere Zeit.

Kambodscha war für mich ein Land voller Gegensätze, und obwohl ich war froh zu verlassen Ich möchte einige Zeit wieder zurück, um mehr zu sehen.

Am Ende sind die Reiseerlebnisse, die ich am meisten schätze. Das Land hat mich lieben es und hasse es, zur gleichen Zeit.

Diese Gefühle sind schwer zu notieren oder zu anderen zu erklären, und oft kann ich nicht ganz darauf hin, genau das, was mich so toll oder schlecht über einen Ort fühlen.

Aber hier sind einige Eindrücke, die für mich zusammenfassen, ein wenig über das kambodschanische Volk:

1. Die Frauen tragen Pyjamas All Day Long

Wirklich, es ist nicht eine Pyjama-Outfit suchen, sie tatsächlich sind echte Schlafanzug mit Teddybären und alles. Sie tragen es als Casual-Outfits, und nicht nur zu Hause, sondern teilweise sogar bei der Arbeit auf der Straße.

Als sie verkleiden sich tragen sie die schönsten Outfits.

Es gab eine Hochzeit in einem Dorf wir übernachtet haben, und aus irgendeinem Grund die meisten der Männer schien zu Hause oder im Geschäft, während ihre wifes ging zur Hochzeit zu bleiben — sie sahen absolut atemberaubend.

2. Sie alles essen!

Dicke, saftige gebratene Spinnen in Brühe? Nein? Wie über einige Kakerlaken?

Das ist kein Witz, kein Tourismus-Stall für eifrige Menschen widerlich Dinge auszuprobieren — das ist real.

Frittierte Vogelspinnen ist eine gemeinsame Snack ganz Kambodscha auf den Straßen in kleine Dörfer und Märkte in Phnom Pehn.

Ich bin nicht nur darüber zu reden ekligen Dinge, wenn ich sagen, dass sie etwas zu essen, es ist Dinge wie leer, plain Baguettes: Ich habe noch nie Klar Baguettes ohne Belag ist so häufig konsumiert gesehen und genossen so viel wie hier.

3. Sie sprechen sehr gut Englisch

Ich war überrascht zu sehen, wie viele Menschen sprechen Englisch so gut, manche sprachen sogar mit einem australischen oder amerikanischen Akzent!

Kids, Tuk-Tuk-Fahrer und Menschen zufällig, sie alle sprachen Englisch wirklich gut in den Städten.

4. Ihr Humor ist so unschuldig und Kostenloses

Nathan wurde zerbrochene Gläser tragen (Besser als gar nichts, wenn es das ist, sonnig) in einem Bus von Laos nach Kambodscha, und niemand bemerkt, bis wir hinüber in Kambodscha, dann ein paar 20-something Jungs im Bus bemerkt und dachte, es war so lustig — sie konnte nicht aufhören zu suchen, und lachte für wie 15 Min!

Dies war eine von vielen Situationen, in denen wir fanden Kambodschaner lachen Dinge, die wir im Westen würde überhaupt nicht berücksichtigen lustig — es war, als ob sie den gleichen Humor wie ein 8 Jahre altes Kind hatte — was meiner Meinung nach, war so groß, um zu sehen.

Dass Freiheit, einfach gehen zu lassen, neugierig sein und lachen über alles war eines der besten Dinge über das kambodschanische Volk, und es ist etwas, was ich denke, ist im Westen fehlt.

Kambodschanische Hochzeitskleid

Original picture here

5. Das Land hat sich nicht erholt aber die Leute Move On

Ich dachte, ich wusste, dass mehr als ich, und zu sehen, wie das Land weit von der schrecklichen jüngsten Geschichte erholt war schwer zu behandeln.

Die Menschen aus so vielen verschiedenen Seiten sowohl aus ihrem eigenen Volk sowie andere verraten worden.

Die Auswirkungen aus den Landminen war traurig zu erleben, und so war Tuol Sleng.

Trotz all der schrecklichen Dinge, für diese Menschen getan, sie noch in Aufmachungen wie ein helles Gesicht.

Sie lächeln und lachen oft, aber die Art und Weise sie mit Konfrontation behandelt machte mich fragen.

Sind sie zu unterdrücken?

Während wir dort waren die Thailand / Kambodscha Grenze zu schießen begannen einander an und die Leute waren auf beiden Seiten getötet.

Unser Tuk Tuk Fahrer sagte uns in der gleichen Nacht, in einer sehr seltsamen Art und Weise. Er lachte über sie, nervös, also mussten wir ihn fragen, ob er die Wahrheit sagte uns — er für einen Moment ernst war, aber dann lächelte er und lachte wieder.

Ich wollte mehr fragen, aber es war offensichtlich, dass er nicht wollte, darüber zu sprechen.

Waren Sie schon in Kambodscha gewesen? Welches war Ihre Eindrücke von den Menschen dort?

Kambodschanische Hochzeitskleid

Original picture here

Kambodschanische Hochzeitskleid

Original picture here

Kambodschanische Hochzeitskleid

Original picture here

Comments are closed.